Home

Landtagswahl Hessen 1958

tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr aktualisiert bietet tagesschau.de die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video, sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr aktualisiert bietet tagesschau.de die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche.

Landtagswahl Hessen 1958 - Tagesscha

Landtagswahl hessen 1958 Landtagswahl in Hessen 1958 - Wikipedi . Hessischen Landtag fand am 23. November 1958 statt. SPD und CDU erzielten deutliche Gewinne, die regierende Koalition aus SPD und BHE wurde bestätigt, Georg-August Zinn setzte die Zusammenarbeit mit dem BHE fort und bildete ein neues Kabinett tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr aktualisiert bietet tagesschau.de die wichtigsten Nachrichten des Tages und. November 1958 statt. SPD und CDU erzielten deutliche Gewinne, die regierende Koalition aus SPD und BHE wurde bestätigt, Georg-August Zinn setzte die Zusammenarbeit mit dem BHE fort und bildete ein neues Kabinett

Oktober 1974; in: Beiträge zur Statistik Hessens. Nr. 69 (Neue Folge). 1978: Hessisches Statistisches Landesamt (Bearb.) 1978: Die Landtagswahl in Hessen 1978. Heft 4: Endgültige Ergebnisse; in: Statistische Berichte Reihe B VII 2. 1982: Hessisches Statistisches Landesamt (Bearb.) 1982: Die Landtagswahl in Hessen 1982. Heft 4: Endgültige. Bei der Landtagswahl 1954 traten beide Parteien getrennt an. Wie schon 1950, wurde auch vor der Landtagswahl 1954 das Wahlsystem erheblich verändert. [1] Die Zahl der Mandate wurde von 80 auf 96 erhöht, so dass der Anteil der Direktmandate von 60 auf 50 Prozent sank

Landtagswahl Bayern 2013

Die Wahl zum 5.Hessischen Landtag fand am 11. November 1962 statt. Die SPD erzielte die absolute Mehrheit, Ministerpräsident Zinn setzte dennoch die Koalition mit dem nach der Fusion mit der DP nun als Gesamtdeutsche Partei auftretenden BHE fort, der durch Gustav Hacker als Landwirtschaftsminister in der Landesregierung vertreten war Landtagswahl in Hessen 1982 Zur Navigation Die Meinungsumfragen ließen auch in Hessen einen Einzug erwarten. Zugleich waren die Werte für die bis dahin in Hessen regierende sozialliberale Koalition dramatisch schlecht, während sich der CDU die Chance auf eine absolute Mehrheit zu bieten schien. Am 17. Juni 1982 entschied sich die FDP auf einem Sonderparteitag in Darmstadt mit 169 zu 129. Wahlen im Jahr 1958. 29. März: Die FDP bestätigt auf Ihrem Bundesparteitag in Düsseldorf Reinhold Maier als Parteivorsitzenden und Erich Mende als stellvertretenden Parteivorsitzenden. 23. Mai: Der Bundesparteitag der SPD bestätigt Erich Ollenhauer als Parteivorsitzenden. 28. Oktober: Der Patriarch von Venedig Angelo Giuseppe Roncalli wird am vierten Tag der Konklave im 11 Wahlgang mit 38. Wahlplakat der CDU Hessen zur Landtagswahl 1958. (Quelle: KAS-ACDP) Wahlplakat der CDU Hessen zur Landtagswahl 1978. (Quelle: KAS-ACDP) Gründungsphase . Nach dem Zweiten Weltkrieg befand sich das Gebiet des heutigen Hessen in der amerikanischen Besatzungszone. Am 19. September 1945 vereinigte die amerikanische Militärregierung durch die Proklamation Nr. 2 die preußischen Provinzen Kurhessen. Landtagswahl in Hessen 1983 Zur Navigation Die vorherige Landtagswahl im Jahr 1982 hatte ein Ergebnis erbracht, welches weder CDU noch SPD ermöglichte, allein die Regierung zu übernehmen. Der mögliche Koalitionspartner FDP verfehlte den Einzug in den Landtag, während die im Landtag vertretenen Grünen damals als nicht regierungsfähig angesehen wurden. Eine Große Koalition wurde von.

Landtagswahl Hessen 1958 - tagesschau

Wahlplakat der CDU Hessen zur Landtagswahl 1958 (Quelle: KAS-ACDP) Wahlplakat der CDU Hessen zur Landtagswahl 1978 (Quelle: KAS-ACDP) 1962. Wahlprogramm 1962: 1966. Wahlaufruf 1966: 1970. Wahlprogramm 1970: Wir kommen - Alfred Dregger und seine Mannschaft - Das Frankfurter Programm der CDU 1974. Wahlprogramm 1974: Diskussionsentwurf der Wahlkampfkommission - Programm für Hessen. Stimmenanteile der Parteien bei den Landtagswahlen in Hessen seit 1958 20 Gewinne und Verluste der Parteien bei der Landtagswahl 2018 20 gegenüber der Landtagswahl 2013 in Hessen in Prozentpunkten Rangfolge der Landesstimmenanteile in den Wahlkreisen 25 für CDU, SPD, GRÜNE, DIE LINKE, FDP und AfD I n h a l t Übersicht der Ergebnisse der kreisfreien Städte (St.) und der Gemeinden in den.

Wahlrecht und -durchführung. Rechtsgrundlage der Wahl war das Wahlgesetz für den Landtag des Landes Hessen vom 14. Oktober 1946. Für die Landtagswahl in Hessen 1946 wurden 15 Wahlkreise gebildet, innerhalb derer jeweils mehrere Kandidaten gewählt wurden (zur Wahlkreisaufteilung siehe Liste der Wahlkreise bei der Landtagswahl 1946). 62 der Landtagsabgeordneten wurde über Wahlkreise, 28. 36341 Lauterbach (Hessen) 10. Bocklet, Marcus, Landtagsabgeordneter geb. 1964 in Frankfurt am Main 60487 Frankfurt am Main. 11. Kinkel, Kaya, Landtagsabgeordnete geb. 1987 in Viernheim 36208 Wildeck. 12. Frömmrich, Jürgen, Landtagsabgeordneter geb. 1959 in Korbach 35066 Frankenberg (Eder) 13. Förster-Heldmann, Hildegard, Landtagsabgeordnete. Landesstimmenanteile der Parteien bei den Landtagswahlen in Hessen seit 1958 15 15 26 Rangfolge der Landesstimmenanteile 2018 (vorläufige Ergebnisse) in den Wahlkreisen I n h a l t für CDU, SPD, GRÜNE, DIE LINKE, FDP und AfD — Veränderung der Wahlbeteiligung und der Landesstimmenanteile 2018 gegenüber 2013 in Prozentpunkten Gewählte Bewerberinnen und Bewerber aus den Landeslisten bei. Die FDP Hessen trat mit Jörg-Uwe Hahn als Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2013 an. Hahn wurde mit 73,6 % auf der Landesdelegiertenversammlung am 14. April 2013 in Bad Hersfeld auf Platz 1 der Landesliste gewählt Kartmann, Norbert, Präsident des Hessischen Landtags geb. 1949 in Nieder-Weisel 35510 Butzbach. 19. Prof. Dr. Lorz, Alexander, Hochschullehrer geb. 1965 in Nürnberg 65203 Wiesbaden. 20. Ravensburg, Claudia, Landtagsabgeordnete geb. 1962 in Bad Wildungen 34537 Bad Wildungen. 21. Banzer, Jürgen, Rechtsanwalt geb. 1955 in Würzburg 61440.

Ergebnisse der Landtagswahl 2018 und der bisherigen Landtagswahlen in Hessen Hessen Ergebnisse der Landtagswahlen in Hessen. 1946 1950 1954 1958 1962 1966 1970 1974 1978 1982 1983 1987 1991 1995 1999 2003 2008 2009 2013 2018 % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze % Sitze; Wahlbe. Landtagswahlen: 1958, Arcinsys ist ein Archivinformationssystem der Landesarchive Hessen und Niedersachsen mit einer Onlinesuche für Archivalien und Funktionen für alle archivischen Aufgabenbereiche 1958: Hessisches Statistisches Landesamt (Bearb.) 1959: Die Wahl zum Hessischen Landtag am 23.11.1958; in: Beiträge zur Statistik Hessens. Nr. 107/XXXV. Nr. 107/XXXV. 1962: Hessisches Statistisches Landesamt (Bearb.) 1963: Die Wahl zum Hessischen Landtag am 11.11.1962; in: Beiträge zur Statistik Hessens

Landtagswahl hessen 1958 — über 80

Tagesschau Log

Archive in Hessen; Hessisches Hauptstaatsarchiv; 503 Innenministerium; Detailseite; HHStAW > 503 > Landtagswahlen / 3 Drucken Verlinken Typ Signatur Bezeichnung Laufzeit Info Aktion; HHStAW, 503, Wahlvorschläge zur Landtagswahl am 19. November 1950 aus den Wahlkreisen 17 - 35 1950 - 1950 Detailseite Navigator serie34901 Signatur: HHStAW, 503, Beschreibungsmodell: Stück-Serie Titel. 1.12.1954-30.11.1958 Mitglied des Hessischen Landtags; Funktion: Hessen, 03. Landtag, Mitglied (FDP), 1954-1958; Nachweise ↑ Literatur geb. 1958 in Erksdorf 35260 Stadtallendorf. 95. Kalb, Dominique, Geschäftsführer geb. 1971 in Weimar 34121 Kassel. 96. Kortmann, Stefan, staatl. gepr. Kommunikationsfachmann geb. 1957 in Kassel 34125 Kassel. 97. Fritsch, Susanne, Steuerfachangestellte geb. 1976 in Bad Soden am Taunus 65760 Eschborn. 98. Müller, Sebastian, Verwaltungsbeamter geb. 1988 in Fuld Porträtzeichnung Gabriele Streckers auf einem Wahlplakat zur Landtagswahl am 23. November 1958 in Hessen. (Quelle: KAS/ACDP 10-007:163 CC-BY-SA 3.0 DE) Herkunft, Ausbildung und erste Berufstätigkeit . Gabriele Strecker kommt am 27. Dezember 1904 in Trier als ältestes Kind von Karl Schneider und seiner Frau Elisabeth zur Welt. Zu ihren Eltern hat Gabriele Strecker, die noch zwei jüngere. Februar 1958 - P.St. 230 - StAnz. 1958 S. 311ff., 314 = DVBl. 1958 S. 545 = DÖV 1958 S. 462). Der Präsident des Landtags ist kein Staatsorgan im hier in Betracht kommenden Sinne eines Verfassungsorgans, d.h. eines antragsberechtigten willensbildenden Organs des Hessischen Staates (vgl

Landtagswahl in Hessen 1958 - de

Die Kommunalwahlen 1956 führten zu schweren Verlusten, die sich bei der Landtagswahl in Hessen 1958 fortsetzten: Nur noch 9,5 % der Wähler entscheiden sich für die Liberalen. Mit Oswald Adolph Kohut wurde 1958 ein Vertreter des linken Flügels als Parteivorsitzender gewählt CDU Hessen und Landtagswahl in Hessen 1954 · Mehr sehen » Landtagswahl in Hessen 1958. Wahlplakat der CDU Die Wahl zum 4. Neu!!: CDU Hessen und Landtagswahl in Hessen 1958 · Mehr sehen » Landtagswahl in Hessen 1962. Wahlplakat der CDU Die Wahl zum 5. Neu!!: CDU Hessen und Landtagswahl in Hessen 1962 · Mehr sehen » Landtagswahl in Hessen 196

Landtagswahlen Hessen - Zweitstimme

  1. Landtagswahl in Hessen 1946 — Landtagswahl 1946 (in %) [1] Deutsch Wikipedia. Landtagswahl in Hessen 1982 — Landtagswahl 1982 (in %) [1][2] Deutsch Wikipedia. Landtagswahl in Hessen 1991 — Landtagswahl 1991 (in %) [1] Deutsch Wikipedia. Landtagswahl in Hessen 1950 — Landtagswahl 1950 (in %) [1] Deutsch Wikipedi
  2. 2) 1958 DRP, ab 1966 NPD. Meldungen. Wahlergebnis der Landtagswahl in Bayern am 28. September 2008 - Berichterstattung am Wahlabend; Bayernwahl 2008: Schwan-Mehrheit nur bei Einzug der LINKEN möglich - Meldung vom 24.09.2008; Links. Vorläufiges Ergebnis der Landtagswahl 2018 in Hessen; Landtagswahl in Hessen am 28. Oktober 201
  3. Für die Landtagswahl in Hessen 1946 wurden 15 Wahlkreise gebildet, innerhalb derer jeweils mehrere Kandidaten gewählt wurden (zur Wahlkreisaufteilung siehe Liste der Wahlkreise bei der Landtagswahl 1946 ). 62 der Landtagsabgeordneten wurde über Wahlkreise, 28 über Landeslisten gewählt. Das Zuteilungsverfahren war wie folgt geregelt
  4. Landtagswahl in Hessen 1954 ← 1950 Landtagswahl 1954 1958 → 1950 Landtagswahl 1954 1958 → (in %)
  5. geb. 1969 in Mem

Angesichts der bildungspolitischen Diskussionen und nach den von der CDU gewonnenen Kommunalwahlen war das Ergebnis durchaus überraschend. Der jahrelange Anstieg der CDU bei hessischen Landtagswahlen war gestoppt, die sozialliberale Koalition behauptete trotz der erstmaligen Kandidatur ökologisch ausgerichteter Parteien ihre Mehrheit. Noch am Wahlabend kündigte Börner an, die Stadt Lahn werde wieder aufgelöst Landtagswahl Hessen 1978. Die Wahlen zum 9. Hessischen Landtag fanden am 8. Oktober 1978 statt. Trotz des triumphalen Wahlsiegs der Union bei den Kommunalwahlen in Hessen 1977 und des Rücktritts von Albert Osswald nach dem Helaba-Skandal konnte die sozialliberale Koalition erneut eine Mehrheit erreichen tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr.

Landtagswahl in Hessen 1954 - Wikipedi

1948 Landesvorsitzender des Landesverbandes der Heimatvertriebenen in Hessen; 1949-1958 stellvertretender Bundesvorsitzender des BVD; Zweiter Geschäftsführer des 'Wegweiser-Verlags' Mitglied des Landesvorstandes des GB/BHE ; 1953 Verdienstkreuz (Steckkreuz) der Bundesrepublik Deutschland; 1.12.1954-9.8.1966 Mitglied des Hessischen Landtags (GB/BHE, GDP/BHE), dort 1.12.1958-19.12.1962. Die Wahl zum 7. Hessischen Landtag fand am 8. November 1970 statt. Vor der Wahl hatte der Landtag die Einführung der Briefwahl und die Vergrößerung des Landtags von 96 auf 110 Sitze beschlossen. Die gleichfalls beschlossene Absenkung des aktiven Wahlalters auf 18 Jahre und des passiven Wahlalters auf 21 Jahre war vom hessischen Wahlvolk bereits am 8. März 1970 in einem Volksentscheid bestätigt worden Bei der Landtagswahl 1954 holte Dorn dann in Werdohl 19,3 Prozent der Stimmen, die CDU kam nur noch auf 34,4 Prozent und musste die SPD, die mit Landrat Fritz Hesse (Altena) angetreten war und 37. Gewinne und Verluste. im Vergleich zu 1954. %

Landtagswahl in Hessen 1958; Normdatei Q974475. Reasonator; PetScan; Scholia; Statistik; OpenStreetMap; Locator tool; Nach diesem Motiv suchen; Unterkategorien. Diese Kategorie enthält folgende Unterkategorie: In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D) E Election posters of the Christlich Demokratische Union Deutschlands in Hesse state election 1954‎ (3 D. Ergebnis der 20. Wahl zum Landtag in Hessen am 28. Oktober 2018; Gegenstand der Nachweisung Erststimmen Zweitstimmen Sitze; Anzahl % Anzahl % Zusammen Wahlkreis

Landtagswahl in Hessen 1962 - Wikipedi

Mai 1958 in Köppern) ist ein hessischer Politiker (Die Grünen), Bürgermeister der Stadt Friedrichsdorf und ehemaliger Abgeordneter des Hessischen Landtags. Neu!!: Landtagswahl in Hessen 1995 und Horst Burghardt · Mehr sehen » Josef Kraus (Lehrer) Josef Kraus auf einem Veranstaltungsplakat der CDU-Fraktion des Hessischen Landtags Josef Kraus (* 4. August 1949 in Kipfenberg, Landkreis. ↑ Landtagswahlen in Hessen 1946-2009. Hessisches Statistisches Landesamt ↑ Staatsanzeiger für das Land Hessen, Nr. 12/1995, S. 961 ff. ↑ Drucksache 18/5510 des Hessischen Landtags vom 30. Mai 2012 ↑ Analyse der Forschungsgruppe Wahlen (Memento des Originals vom 18

Landtagswahl in Hessen 1982 - Wikipedi

Alle Ergebnisse der Landtagswahl Hessen 2018 für den Kreis Kassel: Hier erfahren Sie, wer in den Wahlkreisen 1 und 2 gewonnen hat Die Freien Wähler Hessen traten erstmals seit 1978 wieder bei einer hessischen Landtagswahl an. Spitzenkandidaten waren Thomas Braun aus Bad Soden, Laura Macho aus Karben und Bernd Häfner aus Kassel. Die Kandidatur auf Landesebene war bei den Freien Wählern umstritten. Auf dem Landesdelegiertentag am 4. November 2006 stimmten 61 % der Delegierten für die Kandidatur

Landtagswahl in Hessen: Das Ergebnis von 2013 aus Wahlkreis 38. Stärkste Fraktion bei der Landtagswahl vor fünf Jahren im Wahlkreis Frankfurt am Main V war auch in der Grünen-Hochburg die. Nach der vorigen Landtagswahl vom 22.September 2013 bildete sich am 18. Januar 2014 unter Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und seinem Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) das schwarz-grüne Kabinett Bouffier II.Aus der Wahl war die CDU mit 38,3 % als stärkste Kraft hervorgegangen, gefolgt von der SPD mit 30,7 % und den Grünen mit 11,1 %. Die Linke mit 5,2 % und die FDP mit 5,03 %. Dezember 1958 in Berlin) ist eine deutsche Politikerin (SPD) und ehemaliges Mitglied des Hessischen Landtags. Neu!!: Landtagswahl in Hessen 2008 und Dagmar Metzger · Mehr sehen » Die Linke. Die Linke (Eigenschreibweise: DIE LINKE. - auch Linkspartei genannt) ist eine linke politische Partei in Deutschland, die am 16. Juni 2007 durch Verschmelzung der SPD-Abspaltung ''WASG'' und der.

Wahlen im Jahr 195

Landtagswahlen in Hessen 1946 bis 2003 ; Wahltermin : Wahl- berechtigte : Wahl- beteiligung : Abgegebene Stimmen 1) Von den gültigen Stimmen 1) entfielen auf : ungültig : gültig : CDU : SPD : GRÜNE 2) FDP : REP : Sonstige : Anzahl % Anzahl % Anzahl % 02.02. 2003 : 4.330.792 : 64 6 : 63.542 : 2 3 : 2.734.992 : 48 8 : 29 1 : 10 1 : 7 9 : 1 3 : 2 9 : 07.02. 1999 : 4.282.397 : 66 4 : 45.214 : 1 Landtagswahl am in Oberhausen : Ergebnisse und Kurzanalyse ; Basis: Vorläufiges Ergebnis / hrsg. im Auftr. d. Oberstadtdirektors vom Amt für Statistik und Wahlen Oberhausen Nachgewiesen 1958 - 1995 Diesen Titel auf die Merkliste setzen. Optionen . Exportieren MARC21xml JSON-LD Turtle RDF/XML. Bestellen. Mehr Titelinformationen. ZDB-ID 350356-2 Titel Landtagswahl am in Oberhausen. März 1958 - Frankfurt am Main Partei: SPD Ausbildung: Jurist Berufliche Stationen: Rechtsanwalt, Stadtverordneter in Eschborn, Kreistagsmitglied Main-Taunus Kreis, Landtagsabgeordneter, Ministerpräsident von Hessen, Vorstandsvorsitzender von Bilfinger Berger Engagement: Ausbau Rhein-Main-Flughafen, Einführung von Studiengebühren, Kopftuchverbot für Beamt November 1958 (GVBl. S. 174) in der Fassung - das Gesetz über die Rechtsverhältnisse der Abgeordneten des Hessischen Landtags (Hessisches Abgeordnetengesetz) vom 18. Oktober 1989 GVBl. I S. 261), geändert durch Gesetz vom 31. Oktober 1991 (GVBl. I S. 334), vom 22. Dezember 1993 (GVBl. S. 725), vom 21. Dezember 1994, vom 20. Dezember 1995 , vom 30. Januar 1998, vom 28. Juni 1999, vom 15. Landtagswahl in Hessen Die Sorgenfalten des Volker Bouffier Hessens CDU-Regierungschef greift die AfD verbal an. Um an der Macht zu bleiben, braucht er andere Partne

Konrad-Adenauer-Stiftung - Hessen - Geschichte der CD

Staatsanzeiger für das Land Hessen. Hier haben Sie zehn Tage nach dem Erscheinungstermin einer Ausgabe Zugriff auf die kostenfreie Nur-Lese-Version des Amtlichen Teils des Staatsanzeigers für das Land Hessen für Nichtabonnenten. Sechs Monate nach dem Erscheinungstermin stehen Ihnen die Funktionen Drucken und Speichern sowie der Öffentliche Anzeiger (ohne die Bekanntmachungen der. Landtagswahl hessen 1970. Hess rund um die Uhr online kaufen. Einfach anziehend Landtagswahl in Hessen 1970.Zur Navigation springen Zur Suche springen ← 1966 Landtagswahl 1970 1974 → (in %) Hessischen Landtag fand am 8. November 1970 statt. Vor der Wahl hatte der Landtag die Einführung der Briefwahl und die Vergrößerung des Landtags von 96 auf 110 Sitze beschlossen Landtagswahlen. 2018; 2013; 2009; 2008; 2003; 1999; 1995; 1991; 1987; 1983; 1982; 1978; 1974; 1970; 1966; 1962; 1958; 1954; 1950; 1946; Stadtverordnetenwahlen; Ortsbeiratswahlen; Oberbürgermeisterwahlen; Ausländerbeiratswahlen; Bürgerentschei Knapp ein Jahr nach der Landtagswahl 2008 sind die Bürger des Landes erneut aufgerufen, über die Zusammensetzung des hessischen Landtags abzustimmen. Nachdem 2008 keine regierungsfähigen Mehrheiten zustande gekommen waren, hatten sich die Parteien im November auf Neuwahlen geeinigt. Als Spitzenkandidat der SPD geht nicht mehr die Landesvorsitzende Andrea Ypsilanti ins Rennen, sondern. Verfassungberatende Landesversammlung Groß-Hessen 77 Hessischer Landtag, 1. Wahlperiode 1946 - 1950 88 Hessischer Landtag, 2. Wahlperiode 1950 - 1954 97 Hessischer Landtag, 3. Wahlperiode 1954 - 1958 105 Hessischer Landtag, 4. Wahlperiode 1958 - 1962 116 Hessischer Landtag, 5. Wahlperiode 1962 - 1966 126 Hessischer Landtag, 6. Wahlperiode 1966 - 1970 13

Landtagswahl in Hessen 1983 - Wikipedi

Landtagswahlen in Hessen. Wiesbaden (ADN). Bei den Landtagswahlen am Sonntag in Hessen (BRD) wurde nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis die SPD stärkste Partei'. Sie erhielt 45,2 Prozent gegenüber 42,8 Prozent der Stimme... Artikellänge: rund 90 Wörter. Sie benötigen ein Archiv-Abo, um die Artikel im nd-Altarchiv lesen zu können. Jetzt ein Archiv-Abo bestellen? Als AbonnentIn. DKP Hessen zu Landtagswahl Votum der Mehrheit für Politik der Anerkennung der Realitäten . Frankfurt (Main) (ADN). Der DKP- Landesvonstand Hessen hat in einer Erklärung zum Ergebnis der hessischen Landtagswahlen vom Sonntag Stellung genommen. In der Erklärung heißt es u. a.: Das Wahlergebn... Artikellänge: rund 452 Wörter. Sie benötigen ein Archiv-Abo, um die Artikel im nd-Altarchiv. Handbuch des Hessischen Landtags. Wahlperiode 3. 1954 - 1958 | Hessen / Landtag | ISBN: | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon Bei der Landtagswahl in Hessen am 19.November 1950 gewann die SPD unter der Führung von Spitzenkandidat Georg-August Zinn.Die SPD konnte auf 44 Prozent leicht zulegen, während die CDU von 31 auf knapp 19 Prozent fiel. Die Wahlbeteiligung sank von knapp drei Viertel der Berechtigten auf 64,9 Prozent. Es war die bislang einzige Wahl in Hessen, in der die FDP (unter dem Namen FDP auf einer.

Zur Landtagswahl 1958 wurde er von der CSU im Stimmkreis der CSU im Landkreis Friedberg . Bei der Landtagswahl 1954 wurde er im Stimmkreis Friedberg-Schwabmünchen in de Juni 1958, 8:00 Uhr. Aus der ZEIT Nr. 25/1958. Dd, Wiesbaden. Die beiden hübschesten Mädchen des Luftkurortes Arnoldshain im Taunus hatten alle Hände voll zu tun, um die zahlreichen Ehrengäste. Am 28.10. wählen die Hessen den 20. Landtag. Der HR informiert auf allen Ausspielwegen über Programme und Kandidaten. Unter dem Titel »#hrWahl - Reden wir über« holt das hr-fernsehen Spitzenpolitiker in die hessischen Städte und Regionen, wo sie auf die Fragen ihrer Wählerinnen und Wähler antworten. Auch das hr-Fernsehen und hr-Info übertragen die Sendungen Die Landtagswahl findet gleichzeitig mit der Bundestagswahl statt, also am 22.09.13. Folgende Parteien sind derzeit im Hessischen Landtag vertreten: Christlich Demokratische Union Deutschlands Sozialdemokratische Partei Deutschlands Freie Demokratische Partei Bündnis 90/Die Grünen Die Linke Weitere Parteien haben ihre Wahlteilnahme angekündigt: Freie Wähler Nationaldemokratische Partei.

Wahlprogramme des CDU-Landesverbands Hessen - Geschichte

Alle Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen: 13.05.2012 09.05.2010 22.05.2005 14.05.2000 14.05.1995 13.05.1990 12.05.1985 11.05.1980 04.05.1975 14.06.1970 10.07.1966 08.07.1962 06.07.1958 27.06.1954 18.06.1950 20.04.194 Am 14. Oktober 2018 findet die Landtagswahl in Bayern statt. Die Wahlprogramme von CSU, SPD, AfD und allen anderen Parteien finden Sie hier Handbuch des Hessischen Landtags. Wahlperiode 4. 1958 - 1962 | Hessen / Landtag | ISBN: | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon

Darauf folgten Sachsen mit rund 1,2 Milliarden Euro und Nordrhein-Westfalen mit rund einer Milliarde Euro. Der größte Geber war das Bundesland Bayern mit 6,7 Milliarden Euro. Weitere Geberländer waren Baden-Württemberg, Hessen und Hamburg. Positive Beträge bedeuten, dass ein Land Empfänger beim Länderfinanzausgleich ist. Negative. Nur etwa 450 davon kamen aus der Mitte des Landtags, die allermeisten wurden von der Staatsregierung eingebracht, einige wenige vom Senat. Der Anteil der Gesetzesinitiativen des Parlaments war zu Anfang wesentlich höher als in den letzten Wahlperioden (z. B. 1954 bis 1958 52 von 116 Gesetzen, 2003 bis 2008 nur 16 von 183). Zum einen bestand in. Die Landtagswahl in Hessen ist eine Wahl, die sich alle fünf Jahre wiederholt. Dabei wird das Hessische Parlament - nicht das der Bundesrepublik Deutschland - gewählt. Dieses Parlament ist in Bezug auf die Gewaltenteilung die Legislative. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes sind fast 4,4 Millionen Hessen für die Landtagswahl 2018 wahlberechtigt. Zum Vergleich: Bei der Landtagswahl im Jahr 2013 waren 16.800 Personen weniger berechtigt, ihren Stimmzettel abzugeben. Das entspricht. In dieser Liste werden Politiker aufgeführt, die nachweislich Mitglied der NSDAP und/oder einer ihrer Gliederungen SA oder SS waren und nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges eine Rolle in der Politik spielten. Die Tabelle beinhaltet Angaben zum jeweiligen Zeitraum der Mitgliedschaft in der NSDAP, sowie Informationen zu späterer Parteizugehörigkeit und Ausübung politischer Ämter

  1. Kontakt. Bayerischer Landtag Maximilianeum Max-Planck-Straße 1 81675 München landtag@bayern.landtag.de +49 89 4126-0 +49 89 4126-139
  2. -Wahl in Hessen ; 1995 . Vom 19. Februar 1995 und 05. März 1995 stq 91:q/w13-1995 4-Titel: Wahl in Hessen ; 1995 . Vom 19. Februar 1995 und 05. März 1995 Autor: Jahr: 1995-Wahl in Hessen ; 2003 . Vom 02. Februar 2003 stq 91:q/w13-2003 5-Titel: Wahl in Hessen ; 2003 . Vom 02. Februar 2003 Autor: Jahr: 2003-Wahl in Hessen ; 2008 . Vom 27. Januar 2008 stq 91:q/w13-2008 6-Titel: Wahl in Hessen.
  3. Gerald Kummer wurde am 22.08.1958 geboren. Nach seinem Abitur machte er seinen Abschluss als Dipl.-Finanzwirt. Beim Finanzamt Darmstadt war er Betriebsprüfer und Prüfungsbeamter bei Hessischen Rechnungshof. Vor seiner Tätigkeit als hauptamtlicher Jetzt weiterlesen. FB. Facebook. Link. Webseite. Bild: Angelika Aschenbach. Mitglied des Hessischen Landtags Heinz Lotz, MdL. Heinz Lotz wurde.
  4. Mitglied des Hessischen Landtags Ulrike Alex, MdL. Ulrike Alex wurde 1956 in Bremen geboren und wuchs in Achim (Niedersachsen) auf, wo sie die Schule besuchte und 1975 das Abitur machte. Ihr Studium an der TU Braunschweig schloss Jetzt weiterlesen. FB. Facebook. Link. Webseite. Bild: Angelika Aschenbach. Mitglied des Hessischen Landtags Elke Barth, MdL. Elke Barth wurde 1965 in Frankfurt.
  5. Mitglied eines Landtags; von bis Landtag Leg.-Per. Dauer LP 1920 1924 Hessen 17 1/1919 - 11/1921 1920 1924 Hessen 18 11/1921 - 12/1924 Kein Mitglied des Deutschen Bundestages ; Mitglied eines Landtags nach 1945; von bis Land 1946 0 Hessen Kein Mitglied der Volkskammer der DDR; Lebenslauf. Werdegang; Neff, Karl (männlich); Geburtsjahr 1882; Geburtsort Michelstadt; Sterbejahr 1958; Sterbeort.
  6. -Wahl in Hessen ; 1995 . Vom 19. Februar 1995 und 05. März 1995 stq 91:q/w13-1995 3-Titel: Wahl in Hessen ; 1995 . Vom 19. Februar 1995 und 05. März 1995 Autor: Jahr: 1995-Wahl in Hessen ; 2003 . Vom 02. Februar 2003 stq 91:q/w13-2003 4-Titel: Wahl in Hessen ; 2003 . Vom 02. Februar 2003 Autor: Jahr: 2003-Wahl in Hessen ; 2008 . Vom 27. Januar 2008 stq 91:q/w13-2008 5-Titel: Wahl in Hessen.

Hessen ist für die Landtagswahl 2018 in 55 Wahlkreise unterteilt, die Stadt Offenbach ist der Wahlkreis 43. Wir präsentieren Kandidaten und Ergebnisse aus Offenbach Landtagswahl Schleswig-Holstein am 28. Sept. 1958 Archivaliensignatur: Bundesarchiv, BArch SGY 27/160 Mehr anzeigen. Kontext: Parteien, Organisationen, Bewegungen in der BRD außer KPD, DKP, SPD >> SGY 27 Parteien, Organisationen und Bewegungen in den Westlichen Besatzungszonen / BRD (außer KPD, DKP und SPD) >> Politische Vereinigungen >> Wählervereinigungen und unabhängige Wahlkandidaten. Hessen. Innerhalb eines Tages sind in Hessen 1055 neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Die Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen, stieg weiter an.

Landtagswahl in Hessen 1946 - Wikipedi

1970-01-01T00:00:00Z Title: Koalitionsvereinbarung 2011 - 2016 Vereinbarung zwischen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Landesverband Mecklenburg-Vorpommern und der Fr Landtagswahlen Berlin Ergebnisse aller Landtagswahlen im Bundesland Berlin. Datum: WB1: SPD: CDU: SED: FDP: DP: Grüne 20.10.1946: 92,3: 51,7: 24,3: 13,7: 10,3-- 5.12. MAIN FM-Interview: Landtagspräsident Kartmann bei MAIN FM : MAIN FM-Tagesreport vom 20.08.2009: Der Präsident des hessischen Landtags, Norbert Kartmann, im MAIN FM-Interview über seine Aufgaben im Landtag, den Umgang mit der Linkspartei und die Landtags-Cafeteria als meeting point der besonderen Art.Die Mediathek Hessen ist ein Kooperationsprojekt der Hessischen Landesanstalt für.

Landtagswahl in Hessen 1946Landtagswahl Hessen 1946

Landesliste 3 Wahlen in Hesse

  1. Wahl-Chronologie 1946-202
  2. Landtagswahl Hessen 1950 - Tagesscha
  3. Landtagswahl in Hessen 2013 - Wikipedi
  4. Landtagswahl Hessen 1954 - Tagesscha
  5. Landesliste 1 Wahlen in Hesse

Wahlergebnisse - Hessen (Landtagswahl 2018 und bisherige

  1. StadtA Weit Bestand B
  2. Landtagswahlen Hessen - Erststimme
  3. Landtagswahlen Hessischer Landta
  4. Kategorie: Hessische Geschichte (20
  5. Landesliste 2 Wahlen in Hesse
Landtagswahl Schleswig-Holstein 2017Landtagswahl Nordrhein-Westfalen 2017
  • Wetter südholland, niederlande.
  • Ehrenamt Soziologie.
  • Neuseeland Work and Travel Visum Corona.
  • Kanal verstopft Hausmittel.
  • Rechtsanwalt Dentons.
  • Beten bat geboten.
  • Verbraucherzentrale Schwetzingen.
  • Vogelabwehr BAUHAUS.
  • Lautsprecher kratzt beim Bass.
  • Facebook Aktivitäten einer Person anzeigen.
  • Hofreiter Beeren Preise.
  • Jüdische Gemeinde Düsseldorf zietenstr.
  • Udon Thani Airport.
  • Umarex Walther P22Q.
  • Leuchtmittel in Wohnung Mieter oder Vermieter.
  • Gesundheits und Krankenpflegeschule Neunkirchen.
  • WMF 1000 Ersatzteile Platine.
  • Werteprofiltest AOK.
  • Ff14 feature Quests.
  • Stopfen Kartoffeln Baby.
  • ESAB MAG Schweißgerät Power Compact 250.
  • Kindersitzerhöhung Lidl Test.
  • CEH v10 Prüfung.
  • Ipecacuanha Katze.
  • Stryd add training plan.
  • ANT Dongle Android.
  • Sperrzeiten Wärmepumpe umgehen.
  • Blaubeuren Geschichte.
  • Sondaschule Corona.
  • Friedhof Mainz Finthen.
  • Orange kombinieren Wohnung.
  • Gamefortheworld.
  • Togo's.
  • Perfektionist aber faul.
  • Verbrennung weiße Haut.
  • Fachsprachkurs für Apotheker.
  • Samopal vz 58.
  • Bluetooth Gaming Headset Test.
  • Allergiker Bettwäsche TK.
  • Mila Kunis Filme fernsehsendungen.
  • Gehalt Prokurist Handwerk.